LadenEin_Dinkelmann_Web-BGPics.jpg
LadenEin_TurboBao_Web-Cover.jpg
Web-Garden.png
Web-Blumenthalstr.png
LadenEin_Dinkelmann_Web-BGPics.jpg

Dinkelmann


SCROLL DOWN

Dinkelmann


 

Dinkelmann

Dink different: Pizza, Pasta & Wraps aus bestem, selbstgemahlenem Dinkel

Dinkelmann LADEN EIN die wohlbekannten Gerichte einmal aus eigener Dinkelmehlmischung und völlig neuen Geschmäckern zu probieren. Gestartet werden kann mit einer großzügigen Vorspeisenplatte mit Gewürzreis, Dhal, Belugalinsen, Dinkelreis und mehr. Serviert wird diese Köstlichkeit mit verschiedensten Chutneys und Naan Brot. Nach der Vorspeise steht gleich die nächste Entscheidung an: Der Hauptgang. Wie wäre es mit dem Klassiker im Dinkelgewand? - Frisch gebackene Pizza nach traditioneller Art kann hier mit Büffelmozzarella, Basilikum, Chorizo oder geräuchertem Schinken variiert werden. Kredenzt werden könnten auch die leckeren Dinkel Pasta – mit handgemörserten Pesto der Wahl: Genovese, Pesto Rosso oder orientalischem Dattelpesto. Naan Wrap ist die dritte Variante die als Hauptgang bei Dinkelmann aufgetischt wird. Das gerollte Glück besteht aus frisch gebackenem Dinkel Naan Brot, welches mit frischen Salaten, gebratenem Gemüse, verschiedenen Chutneys und Kräuterfrischkäse gerollt wird.

Speisekarte

 
 
LadenEin_TurboBao_Web-Cover.jpg

Turbo Bao


SCROLL DOWN

Turbo Bao


 

Turbo Bao

Geschmacksexplosiv, authentisch Lecker

Seit einigen Jahren erobert Turbo Bao mit seinem kleinen Anhänger die Gaumen der Street Food Liebhaber. Treuer Begleiter sind immer noch die gedämpften Gua Baos. Eine gefüllte Variante des gedämpften Hefeteiges und sehr beliebte Taiwanesische Streetfood Spezialität. Egal ob mit Zitronengrastofu und salziger Mango, mit Auberginenragout und Chili-Pfirsich, Pak Choi und Nektarinen oder mit zart karamellisiertem Pork Belly, Koriander und Chili-Sauce gefüllt. On Top gibt es gerösteten Sesam, Sprossen, Frühlingszwiebeln, Minze oder Nüsse und vieles mehr. Fest steht: Jeder Biss in die fluffigen Hefeteilchen ist eine Geschmacksexplosion. Ein perfekter Mix aus verschiedenen Zutaten. Man möchte am liebsten direkt in die verführerischen Teilchen reinbeißen! Wer Lust hat kann sich auch den BlackBaoBurger bestellen, ein schwarzer Hefeteigburger mit karamellisiertem Schweinebauch. Zum süßen Abschluss gibt es taiwanesischen Ananaskuchen. Viel Vergnügen beim genießen!

 
 
Web-Garden.png

Konzept


SCROLL DOWN

Konzept


 

Wir LADEN EIN, zu einer neuen Idee!

Wir LADEN EIN in das erste stationäre Pop-Up-Restaurant, in dem alle zwei Wochen nicht nur ein neues Menü auf der Karte steht, sondern die Köche, die Kellner und das Konzept gleich mit ausgewechselt werden.

Das Ganze ist ein Restaurant-Sharing-Konzept, das eine Plattform für diejenigen ist, die Ihren Traum von der Selbstständigkeit erfüllen wollen. Ob gelernter Gastronom, Hobby-Koch, Food-Blogger oder Street-Food-Händler, hier ist der aktuelle Koch der Star des LADEN EIN. Dieser kann dem Ladenlokal jeweils eine ganz persönliche Note geben und sich kulinarisch sowie kreativ entfalten. 

Wir bieten alle zwei Wochen eine neue, aufregende kulinarische Erfahrung und eine farbenfrohe Karte, die nie langweilig wird. Denn hier gibt es immer ein buntes Angebot an regionalen und internationalen Speisen. Das Essen wird frisch vor den Augen zubereitet – somit bieten wir Ihnen die größtmögliche Nähe zu Ihrem Essen. 

LADEN EIN ist ein Begegnungsort: immer anders, immer lecker.

Wir freuen uns, Sie bald in der ehemaligen Metzgerei begrüßen zu dürfen, und wünschen viel Vergnügen beim Schauen, Probieren und Genießen.

Das LADEN EIN-Team

 
Web-Blumenthalstr.png

Wegbeschreibung


SCROLL DOWN

Wegbeschreibung


 

LADEN EIN

Blumenthalstraße 66
50668 Köln

Öffnungszeiten: Mo-Sa, 12-22 Uhr